2018-04-19

ALUPROF-Dateien auf der BIMOBJECT-Plattform verfügbar

Zwecks Optimierung der Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen am Prozess der Bauentwurfplanung beteiligten Teams veröffentlicht Aluprof seine Systemmodelle für den Entwurf von Aluminiumfenstern, -türen und -fassaden sowie Brandschutzverglasung auf der Seite bimobject.com.

Der Aufbau von BIM-Bibliotheken ist ein weiterer Schritt, der es den einzelnen Partnern ermöglicht, Gebäude gemeinsam effizienter zu entwerfen. Aluprof-Dateien sind derzeit in den beiden meistverbreiteten Softwareformaten verfügbar – AutoCad Revit und ArchiCad – die sowohl in unserem Katalog für Architekten als auch auf dedizierten Plattformen für Architekten, z. B. archispace.com, verfügbar sind.

Building Information Modeling (BIM) ermöglicht ein modernes Herangehen sowohl an die Bauplanung und den Ausführungsprozess als auch den späteren Betrieb des Gebäudes.

Unter diesem Begriff verbergen sich die Architektursoftware, das virtuelle Modell des Gebäudes sowie die Datenbank der Investition. Die BIM-Software wird zunehmend sowohl von Architektenbüros als auch von Bauunternehmen eingesetzt, da sie die Planungszeit verkürzt, eine räumliche Darstellung des gesamten Gebäudes ermöglicht, die branchenübergreifende Zusammenarbeit erleichtert und erheblich zur Optimierung der Bauzeit und der Kosten beiträgt.

Alle Nutzer der Plattform sind herzlich eingeladen, das Firmenprofil von Aluprof unter bimobject.com/de/aluprof zu besuchen.