MB-59SE

MB-59SE

  • class 4
    Schlagfestigkeit
  • 3A EN 1027:2001; EN 12208:2001
    Schlagregendichtheit
  • klasse 2 EN 1026:2001; EN 12207:2002
    Luftdurchlässigkeit
  • C2 EN 12211:2001; EN 12210:2002
    Windwiderstandsfähigkeit

System von ökonomischen, wärmegedämmten Türen MB-59SE.

MB-59SE stellen einen Teil des Fenstertürsystems MB-59S dar. Bautiefe der Profile in diesem System beträgt 50 mm. Die verwendeten Werkstoffe und Konstruktionslösungen garantieren das Erreichen hoher technischer Parameter: sehr gute Wärmedämmeigenschaften, hohe Schlagregen- und Luftdichtheit, und gleichzeitig ermöglichen sie die Verkürzung der Fertigungs- und Montagezeit. In diesen Systemen können Standardbeschläge der renommierten Firmen eingesetzt werden.

Die Konstruktion MB-59SE zeichnet sich durch einen niedrigen Wärmedurchgangskoeffizient U – die Profile erfüllen die thermischen Anforderungen der Materialgruppen 2.1 oder 2.2 nach DIN 4108. Das System ermöglicht die Verwendung von Glasstärken von 4,5 mm bis 31,5 mm. Produkte, die auf diesem System basieren wurden zahlreichen Prüfungen nach EN-Normen unterzogen und haben stets sehr gute Ergebnisse erreicht.

Katalog mit Einzelheiten zu diesem System ist schon für unsere Geschäftspartner im Bereich für die registrierten Benutzer unserer Internetseite verfügbar.