Neuheiten

MB-SKYLINE TYPE R SCHIEBETÜREN MIT VERDECKTEM RAHMEN

Neuheiten

MB-SKYLINE TYPE R SCHIEBETÜREN MIT VERDECKTEM RAHMEN

  • 700 kg
    Maximales Flügelgewicht
  • 4 m
    Maximale Türhöhe
  • 25 mm
    Pfostenbreite an der Flügelverbindung
  • 23 mm
    Rahmentiefe

MB-SKYLINE TYPE R ist ein modernes System für große Schiebetüren, das sich durch Leichtigkeit und Ästhetik auszeichnet. Es basiert auf schlanken Profilen, mit denen die Konstruktionen ein modernes Aussehen erhalten und gleichzeitig einen Panoramablick auf die Umgebung des Hauses bieten.

Die wichtigsten typischen Merkmale der MB-SKYLINE TYPE R Türen, die vom Benutzer auf den ersten Blick erkennbar sind, liegen in den vollständig verdeckt liegenden Türflügelprofilen, dem schmalen Pfosten und dem flachen Rahmen. Es ist nicht viel Kraft nötig, um die riesigen Elemente zu bewegen, und der Mechanismus arbeitet fast lautlos. Die maximale Höhe der Konstruktion beträgt bis zu 4 Meter, und wenn wir einen Aufputz-Antrieb verwenden, kann der bewegliche Flügel bis zu 700 kg wiegen. Damit ist es möglich, spektakuläre Glaswände zu gestalten. Die auf der Basis dieses Systems hergestellten Türen verleihen dem Gebäude einen unverwechselbaren Stil und heben den Stellenwert des gesamten Bauvorhabens an.

Funktionalität und Ästhetik:

  • Der Türrahmen ist in die Wände, den Boden und die Decke eingebaut,
  • Die Türflügelprofile sind vollständig im oberen und unteren Rahmen verborgen,
  • Bei Wahl des Antriebs oder der Verriegelung am Pfosten sind die Türflügelprofile auch an den Seiten der Konstruktion nicht sichtbar
  • 25 mm breiter Pfosten an der Flügelverbindung
  • Komfortabler, flacher Rahmen mit einer Tiefe von 23 mm,
  • Max. Gewicht des manuell zu öffnenden Flügels 500kg, mit Aufputz-Antrieb: 700kg,
  • Verglasungsbereich von 52 bis 60 mm,
  • Bautiefe der Türprofile: 71 mm für den Flügel und 190 mm für den Rahmen,
  • Türflügel aus modernem Isoliermaterial mit hohen Wärmedämmwerten,
  • Gleitschiebedichtung im Türrahmen: modern, ästhetisch und geräuschlos im Betrieb,
  • Rollen, auf denen sich der Flügel bewegt, erhältlich in Edelstahl und schwarzem Polyamid
  • Manuelle Verriegelung über BT Lock Beschlag oder am Pfosten,
  • Aufputz-Antrieb mit Funkempfänger und Sicherheitssensor,
  • Modernes Entwässerungssystem mit einer Systemrinne,
  • System-Montagekonsolen mit Höhenverstellung,
  • Konstruktionsbasis mit hoher Wärmedämmung,
  • Das System verfügt über einen sogenannten "Null-Pfosten", der den Einsatz von außenliegenden Sonnenschutzsystemen wie SkyFlow-Raffstoren und SkyRoll-Screens ermöglicht.

Registrieren Sie sich

und laden Sie die Dateien in den Formaten

DWG, RVT, RFA, LCF, PDF

Zur Registrierung gehen

aluprof